Twitter Facebook

Posts Tagged with “Revolution”

7: Antje Schrupp – Gott und die Welt

Thema Nummer 7: Gott und die Welt. Oder das Internet.

Antje SchruppDie Atheisten haben im deutschsprachigen Internet das Sagen. Meint zumindest Antje Schrupp und schreibt seit kurzem ihre Gedanken über Gott in einem neuen Blog auf.

Antje Schrupp ist Politikwissenschaftlerin, Philosophin, Theologin und Journalistin. Ihre Website “Aus Liebe zur Freiheit” ist eines der meistgelesenen feministischen Blogs Deutschlands. Außerdem ist sie die Frau, die Julia zur Feministin gemacht hat.

In dieser Folge geht es um Antjes Blog “Gott und Co.”, wie sich die Kirche heutzutage oft noch schwer tut, sich auf soziale Medien einzulassen und warum Facebook laut Antje der Ort ist, an dem die meisten normalen Leute anzutreffen sind.

Außerdem: Ein kleiner Exkurs über das Thema bedingungsloses Grundeinkommen, worüber Antje auch schon diverse Beiträge geschrieben hat, einige Tipps und Impressionen von Julias Reise nach Israel im Juli und natürlich der aktuelle Stand in Sachen Revolution.

Links:

 


 

5: Lu zieht an

Thema Nummer 5: Lu zieht an (Fashion Blogging, Mode und mehr)

Luciana Schmidt

Foto: (c) luziehtan.de

Fashion Blogs werden immer wichtiger: Modefirmen und Kosmetikhersteller geben viel Geld aus, damit Bloggerinnen ihre Produkte vorstellen und im besten Fall in der Öffentlichkeit anpreisen. Modebloggerinnen haben oft eine persönliche Beziehung zu ihren Leserinnen. Das haben sie den klassischen Medien voraus.

Luciana Schmidt gehört zu den VIPs der Modeblogs: Als Plus-Size-Bloggerin hat sich die 23-Jährige mit ihrem Fashion Blog luziehtan.de im deutschsprachigen Raum einen Namen gemacht. Regelmäßig stellt sie dort neue Outfits und Kosmetik vor. Kurz vor dem wasgehtApp podcast war sie in der Sendung Klub Konkret im ARD-Spartenkanal Eins Plus zu sehen.

Im Gespräch mit Julia und Malte erzählt sie unter anderem von den Anfängen ihres Blogs, die unterschiedlichen Reaktionen, die sie auf ihre Beiträge erhält, und welche Schuhe sie am liebsten trägt.

Links:

 


 

3: Die Revolution und das Internet

Thema Nummer 3: Die Revolution und das Internet

Die französische Revolution kennen wir dank der Schule alle. Vom Arabischen Frühling haben wir dank der Medien auch schon gehört. Doch was ist Kern einer Revolution? Welcher Geist hat sich über die Jahrhunderte bewahrt? Und welchen Unterschied macht es, dass Menschen heute mit Facebook statt mit Flugblättern aufbegehren?

Stephan Urbach ist unser Gast. Als Netzaktivist hat er sich zusammen mit Telecomix im Arabischen Frühling für Demokratiebewegungen engagiert. Im Gespräch mit Julia und Malte erzählt er von dieser spannenden Zeit und gibt eine Einschätzung darüber ab, was es mit der digitalen Revolution in Deutschland auf sich hat.

Links: